Spettacolo übernimmt Verantwortung für Mensch und Umwelt

Fairtrade

Alle unsere Caffès werden mit Fairtrade- und Bio-zertifzierten Kaffeebohnen zubereitet.

Seit 2015 gibt es bei Spettacolo Fairtrade-Kaffee. Ob mittel oder dunkel – alle Röstungen stammen aus nachhaltigem Anbau. Die Max Havelaar Stiftung (Schweiz) hat den Spettacolo-Caffè mit dem Fairtrade-Label ausgezeichnet. Zusätzlich ist er bio.inspecta zertifiziert. Fairtrade unterstützt mit gerechten Preisen und Prämien Kleinbauern und Arbeiterinnen. Diese können damit aus eigener Kraft ihre Lebensbedingungen verbessern. Unser Caffè wird in folgenden Gebieten angebaut: Cocla (Peru), Comsa und Caruchil (beide Honduras), Anei (Kolumbien) und Mass (Indien).

Klicke auf die Anbau-Gebiete um mehr über sie zu erfahren.

Cocla  Comsa  Anei

Mehr über unser Engagement erfahren